Termine für unsere Gesundheitswanderungen

Die Termine für unsere Gesundheitswanderungen im ersten Halbjahr 2017 sind:

Mittwoch, 29. März 2017,
Mittwoch, 26. April 2017,
Mittwoch, 17. Mai 2017,
Mittwoch, 14. Juni 2017,
Mittwoch, 26. Juli 2017,
Mittwoch, 6. September 2017
Mittwoch, 11. Oktober 2017,
Mittwoch, 22. November 2017.

Einzelheiten unter den jeweiligen Datumsangaben in der Termindatenbank.

Einladung zur Begehung der Möhringer Hexenwege

Wie bereits in der Presse berichtet, planen der Möhringer Bezirksbeirat und die Orts­gruppe des Schwäbischen Albvereins eine Begehung / Teilbegehung der beiden städtischen Hexenwege. Ziel ist es, die Rundwanderwege noch attraktiver und bekannter für die Möhringer Bürgerin­nen und Bürger sowie Gäste unserer Hotels und Gaststätten zu machen. Durch alle Mitwanderer sollen dabei „Schwachstellen“ und „Verbesserungsmöglich­keiten“ aufgezeigt werden, damit sich Bezirksbeirat und ggf. auch Albverein der Umsetzung möglicher Veränderungs­wün­sche annehmen können.

Die Begehung erfolgt in vier Etappen:

Samstag, 18. März 2017: Großer Hexenweg, Teil 1
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Stadtbahnhaltestelle Salzäcker (SI Centrum)

Salzäcker, Sternhäule, Fasanenhof (offizielles Ende) / Weibel, Stadtbahnhaltestelle Möhringen Freibad.
Gehzeit: ca. 2 ¼ Stunden, ca. 7,5 km / Teilstrecke ca. 1 ¼ Stunde, ca. 5 km

Um weitere Abschnitte der beiden Hexenwege abzuwandern, bietet der Schwäbische Albverein weitere drei Termine an:

Samstag, 8. April 2017: Großer Hexenweg, Teil 2
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Stadtbahnhaltestelle Salzäcker (SI Centrum)

Salzäcker, Weidach, Ev. Waldheim, Riedsee, Lerchenfeld, Sonnenberg, Schwäbles­klinge, Haldenwald, Stadtbahnhaltestelle Sonnenberg
Gehzeit: ca. 2 ½ Stunden, ca. 8 km

Samstag, 6. Mai 2017: Großer Hexenweg, Teil 3
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Stadtbahnhaltestelle Sonnenberg

Sonnenberg, Haldenwald-Höhenrandweg, Jugendfarm, Aussichtspunkt
Hengstäcker, Breitwiesen, Dürrlewangwald, Stadtbahnhaltestelle Freibad
Gehzeit: ca. 2 ½ Stunden, ca. 8 km

Samstag, 24. Juni: Kleiner Hexenweg
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Bezirksrathaus, Maierstraße 1

Gehzeit: ca. 2 1/4 Stunden, ca. 7,5 km

Die Begehungen finden bei jedem Wetter statt. Die Führung erfolgt durch den Wegewart der Albvereins-Ortsgruppe, Herrn Hilmar Trappe.

Jeder Teilnehmer erhält eine aktuelle Hexenwegkarte, mit der er sich orientieren kann. Wir bitten alle Mitwanderer ihre Vorschläge / Anregungen nach den Begehungen an

Schwäbischer Albverein
Hilmar Trappe
Reichenberger Straße 14
70567Stuttgart

zu senden.